Spende für Kinderkrippe

Spende für Kinderkrippe (lk) Eine kostenlose Christbaumabholaktion hatte die Junge Union wieder durchgeführt und dabei für die Kindertagesstätte in Beidl sowie für die Kinderkrippe in Plößberg gesammelt. Über 500 Euro kamen dabei zusammen, die von der JU auf 600 Euro aufgestockt wurden. Nach der Übergabe von 300 Euro an die Kindertagesstätte konnten stellvertretender Vorsitzender Marco Bauer und Schriftführer Christoph Bittner jetzt 300 Euro an Stephanie Siegert, die Leiterin der Kinderkrippe, und Erzie
Lokales
Plößberg
09.03.2015
3
0
Eine kostenlose Christbaumabholaktion hatte die Junge Union wieder durchgeführt und dabei für die Kindertagesstätte in Beidl sowie für die Kinderkrippe in Plößberg gesammelt. Über 500 Euro kamen dabei zusammen, die von der JU auf 600 Euro aufgestockt wurden. Nach der Übergabe von 300 Euro an die Kindertagesstätte konnten stellvertretender Vorsitzender Marco Bauer und Schriftführer Christoph Bittner jetzt 300 Euro an Stephanie Siegert, die Leiterin der Kinderkrippe, und Erzieherin Manuela Müller übergeben. Beide freuten sich über die Unterstützung, da einige Erneuerungen anstehen. Im Bild (von links) Manuela Müller, Stephanie Siegert, Christoph Bittner und JU-Vorsitzender Marco Bauer. Bild: lk
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.