Straße wird zum Festplatz

Lokales
Plößberg
04.05.2015
0
0
. Regie führten der Oberpfälzer Waldverein und das Vereinskartell: In der Blumenstraße ist wieder ein Maibaum aufgestellt worden: Unter den Klängen der Flossenbürger Blasmusik wurde der 25 Meter hohe, geschmückte Stamm antransportiert und mit Muskelkraft aufgestellt. Die Kindertanzgruppe unter Leitung von Ulrike Remold unterhielt auf der Straße, die zum Festplatz wurde, mit tänzerischen Auftritten. Die Flossenbürger Blasmusik spielte zünftig auf. Und zur Stärkung gab's Speisen und Getränke.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.