Unbeschwerte Ferien im Landkreis

Beim Gottesdienst mit Kaplan Felix Edomodi am Altar und und den Jugendlichen. Bild: lk
Lokales
Plößberg
05.08.2015
1
0

Erholsame und erlebnisreiche Tage in der Region verbringen zurzeit junge Leute aus Hessen. Diesen Freitag ist die schöne Zeit schon wieder vorbei.

Die Jugendgruppe der Pfarrgemeinschaft St. Johann Baptist aus Hanau/Steinlein (Hessen) war schon vergangene Woche mit 120 Leuten in die nördliche Oberpfalz gekommen. Unter den Teilnehmern des Aufenthalts im Jugendlager des evangelischen Dekanates Weiden bei Plößberg sind 86 Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren.

Zur Einführung stand ein Einführungsgottesdienst auf dem Programm, welcher von den Jugendlichen gesanglich mit gestaltet wurde. Zelebrant war der Kaplan Felix Edomodi aus der Pfarrgemeinschaft St. Johann Baptist aus Hanau/Steinlein (Hessen), der extra zur Feier angereist war. Kaplan Felix Edomodi stammt aus dem Süden von Nigeria un wirkt seit fünf Jahren als Kaplan in der Pfarrgemeinschaft St. Johann Baptist in Hanau/Steinlein (Hessen). Die Jugendgruppe leiten Helena Hartl und Max Gronsteig. Die Jugendlichen gehören überwiegend der katholischen Kirche an. Aber auch evangelische Christen und junge Muslime sind unter den Jugendlichen Zur Einführung in den Gottesdienst wies Kaplan Felix Edomodi darauf hin, dass Jesus Christus Vorbild ist und dass Menschen stets bemüht sein sollen, dass Jesus Christus für die Menschen da ist. Nach dem Gottesdienst versammelten sich die Lagerteilnehmer/innen zum Abendessen.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.