Von Krapfen und Kücheln

Lokales
Plößberg
28.01.2015
0
0
Ein wichtiger Aspekt im BRK-Seniorenheim Frohnwiesen ist es, die Bewohner möglichst aktiv zu halten durch entsprechende Aufgaben und Beschäftigungen. Vor kurzem wurde deshalb mit Unterstützung durch den Katholischen Frauenbund ein Backtag durchgeführt. Dabei wurden Krapfen und Kücheln gebacken. Die Senioren waren bei der Vorbereitung mit gefordert. Nach dem Backen wurden die Krapfen mit Marmelade befüllt und die Kücheln mit Puderzucker bestreut.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.