Sportler feiern Geburtstag
Sportverein Schönkirch mit vielfältigsten Aktivitäten

Bei einem Jubiläum dürfen natürlich auch die Festdamen nicht fehlen. 14 junge Damen (Bild) hat der Sportverein Schönkirch dafür schon gefunden. Bild: Privat
Sport
Plößberg
23.01.2016
214
0

Ein halbes Jahrhundert bietet der SVS die vielfältigsten Möglichkeiten der sportlichen Betätigung. Im Juni wird's beim Sportverein eher gemütlich zugehen: Mit Party und Bayerischem Abend wird das Jubiläum gefeiert.

Schönkirch. Durchaus stolz sein können Vereinsvertreter und natürlich die rund 400 Mitglieder auf die Erfolge und Leistungen des SVS, der in sportlicher und gesellschaftlicher Hinsicht ein Aushängeschild über die Marktgemeinde Plößberg hinaus ist. Mit den Sparten Fußball, Turnen und Ski konnten immer wieder beachtliche Erfolge eingefahren werden. Besonderes Augenmerk wird beim SV Schönkirch auf die Kinder- und Jugendarbeit gelegt. So bieten verschiedene Übungsleiterinnen Kinderturnen im Alter von 3 bis 10 Jahren an. 35 Kinder nehmen jede Woche an den Übungseinheiten teil. Das Aushängeschild seit 50 Jahren ist freilich der Fußball. So werden im Kinder-, Schüler- und Jugendbereich 40 Kinder Woche für Woche an den Seniorenfußball heran geführt. Entgegen anderer Vereine, spielen in den Seniorenmannschaften Eigengewächse aus Schönkirch und Umgebung ohne finanzielle Entschädigung. Durch die vielfältigen Sparten und aktiven Vereinsleben bietet der SVS vielen Menschen die Möglichkeit, sich in die Gemeinschaft einzubinden. Seit gut eineinhalb Jahren versucht der Festausschuss dem Jubiläum einen würdigen Rahmen zu geben. Dazu haben sich auch 14 junge Damen bereiterklärt, beim Fest für die nötige Stimmung als Festdamen zu sorgen. Das Jubiläum wird auf dem ehemaligen Lindner-Bauhofgelände in Schönkirch gefeiert. Hier wird ein Festzelt aufgestellt.

Als Ehrenschirmherr fungiert Landrat Wolfgang Lippert sowie als Schirmherr Bürgermeister Lothar Müller. Ebenfalls erscheint zum Fest eine Festzeitschrift.

50 Jahre SVSFreitag, 17. Juni: Ab 20.30 Uhr "Tag der Jugend" mit "Highline".

Samstag, 18. Juni: Ab 18.30 Uhr Festkommers, ab 20.30 Uhr Bayerischer Abend mit "Südwind".

Sonntag, 19. Juni: 9.15 Uhr Kirchenzug, 9.30 Uhr Kirche im Festzelt, Weißwurstfrühschoppen mit der Blasmusik Thanhausen, 14 Uhr Festumzug, Festausklang mit der Blasmusik Thanhausen. Das Festzelt befindet sich auf dem Lindner-Bauhofgelände.
Weitere Beiträge zu den Themen: Plößberg (10)SV Schönkirch (15)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.