Am 17. Juli wieder Gewerbeschau am Möbelhaus Hösl - Eintritt frei
Mit Harvestern, Häckslern und flotten Neuwagen

Vermischtes
Plößberg
02.07.2016
63
0

Schönkirch. Ein attraktives Programm mit Vorführungen und Informationen erwartet die Besucher am Sonntag, 17. Juli, von 10 bis 17 Uhr bei der "4. Schönkircher Gewerbeschau". Verbunden ist die Aktion mit einen verkaufsoffenen Sonntag bei "Möbel Hösl" (Siemens Kochvorführung). Die Gewerbeschau findet auf dem Gelände des Möbelhauses statt, der Eintritt ist frei.

Unter den regionalen Ausstellern finden sich unter anderem die Automobil GmbH Geuss (Volvo, Renault, Landrover), Enslein und Schönberger (VW und Audi), Spintler Druck Weiden (Werbedrucksachen), der Hofladen Pschierer, Konnersreuth (Muldenkipper), das Erdenwerk Gregor Ziegler (Lkw mit Langholzbeladung), Holztransporte Wurm (Lkw mit Kurzholzbeladung), Heim und Haus (Wintergärten, Fenster, Türen). Die Silospezialisten Mayerhöfer sind erstmals dabei. Auch Angelshops aus der Region präsentieren ihr Sortiment. Des weiteren gibt es stündliche Vorführungen der Bergwacht Weiden, der Forstbetriebsgemeinschaft sowie des Forstbetriebs Andreas Weiß (Harvester) und von Hubert Hecht (Holzhäcksler). Mit einem Stand zum Thema Einbruchsschutz ist die Polizei vertreten. Um 14 und 16 Uhr hat Roland Jezussek mit Klassikern der schottischen Dudelsackmusik seinen Auftritt. Natürlich wird bei der Gewerbeschau an die Verköstigung der Besucher gedacht. Ab 11.30 Uhr gibt es vom Angelverein ein Mittagessen mit Schweinebraten und Kartoffelsalat. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen, Bratwürste, Steaks, sowie Steckerlfisch, Fische aus dem Rauch und Fischburger.

Für die Kinderunterhaltung ist mit einer großen Hüpfburg gesorgt. Bei einer großen Tombola gibt es viele Sachpreise zu gewinnen, u.a. Holzgartengarnituren, Blumenständer, Nistkästen, Insektenhotel, Rehschlegel, Gutscheine, und vieles mehr.
Weitere Beiträge zu den Themen: Gewerbeschau Schönkirch (2)Möbel Hösl (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.