Bauausschuss befürwortet Investitionen der Firmen
Halle und Maschinen

Vermischtes
Plößberg
28.07.2016
41
0

Bei ihren Bauvorhaben haben die großen Firmen der Gemeinde den Marktrat hinter sich. So lag bei der Bauausschussitzung am Montag auch ein Antrag der Ziegler Holzindustrie KG Betzenmühle vor. Der Dringlichkeitsanordnung zum Neubau einer Abschnittsortiermaschine wurde einstimmig das gemeindliche Einvernehmen erteilt.

Ebenso befürwortete das Gremium den Bauantrag der Firma Horn Industries. Das Unternehmen will eine 25 mal 10 Meter große Leichtbauhalle auf dem eigenen Gelände errichten.

Zur Ortsumgehung von Plößberg fand ein Erörterungstermin mit Anliegern und Einwendern sowie mit der Gemeinde statt. Die Einwendungen würden durch das staatliche Bauamt überprüft und entsprechende Mitteilungen gemacht, berichtete Bürgermeister Lothar Müller. Der Baubeginn sei noch nicht festgelegt, da noch einige Überprüfungen und Änderungen vorgenommen werden müssen. Bei der Sitzung stand auch der Punkt "höhere Entnahmemengen aus den eigenen Trinkwasserquellen" auf der Tagesordnung. Eine Entscheidung konnte am Montag allerdings noch nicht getroffen werden. Die Möglichkeit höherer Entnahmemengen muss zunächst das Büro M+E überprüfen. Wegen des Buswartehäuschens der neuen Grundschule wurden vorerst keine weiteren Maßnahmen beschlossen. Der Bauantrag von Gregor Wurm zur Errichtung einer Holzvergasungsanlage zur Strom- und Wärmeerzeugung in Liebenstein wird mit positiver Stellungnahme ans Landratsamt weitergeleitet.

Lob für Bauhof


Lobend wurden bei der Sitzung die Straßenausbesserungen durch den gemeindlichen Bauhof erwähnt. Bei der Bekanntgabe der Beschlüsse der letzten nichtöffentlichen Sitzung teilte Müller mit, dass die Firma Götz, Regensburg, den Auftrag für die Gebäudereinigung der neuen Grundschule erhalten hat. Den Auftrag zur Auswechslung der Wasserleitung in der Dreihöfer Straße erhielt die Firma Schaumberger aus Mitterteich.

Bei den privaten Bauvorhaben behandelte das Gremium auch den Tekturplan von Maria Kraus zur Wiederinbetriebnahme der Pension Waffenhammer.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.