Bunte Gesichter und Luftballons

Ein Luftballonwettbewerb durfte auch beim 32. Plößberger Bürgerfest nicht fehlen. Bilder: lk (3)
Vermischtes
Plößberg
19.07.2016
17
0

Bunte Luftballons, leckere Waffeln oder kerniger Sound von den Baggmers-Buam sorgten am Samstag für einen kurzweiligen Nachmittag. Und beim Bürgerfest war dieses Mal auch der Wettergott aufseiten der Plößberger.

Vereine und Helfer hatten zum 35. Plößberger Bürgerfest in und um den August-Horn-Park wieder ein tolles Angebot auf die Beine gestellt. Bei den jungen Gästen sorgten etwa die Hüpfburg oder fantasievolle Bemalungen für Abwechslung. Für die erwachsenen Besucher wurde vor allem auf das kulinarische Angebot beim Bürgerfest Wert gelegt. So gab es unter anderem gegrillte Makrelen, Pizza aus dem Steinofen und natürlich Bratwürste und Grillfleisch. Für die Unterhaltung sorgten am Nachmittag die "Großkonreuther Blasmusik " und am Abend der "Baggmers-Buam".

Zum Festauftakt dankte Bürgermeister Lothar Müller allen Helfern. Sein besonderer Gruß galt den Gästen aus Goczalkowice-Zdroj, einer Stadt in Oberschlesien in Polen, mit denen am Nachmittag im Rathaus eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet wurde (Bericht folgt). Zum Programm des Bürgerfestes gehörte auch wieder ein Luftballonwettbewerb. Außerdem wurden die Sieger des Wettbewerbes beim zurückliegenden Bürgerfest ausgezeichnet
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.