Großer Stolz bei den kleinen Kürbiszüchtern

Vermischtes
Plößberg
10.10.2016
38
0

Schönkirch. Zu einem Familiennachmittag hatte der Obst- und Gartenbauverein am Samstag eingeladen. Dabei wurde die Siegerehrung des Kürbiswettbewerbs durchgeführt.

Insgesamt wurden 25 Kürbisse zur Bewertung angeliefert, im Vorjahr waren es 29 Kürbisse. Platz 1 belegte Kilian Huber, dessen Kürbis ein Gewicht von 47 Kilogramm hatte. Auf Platz 2 folgte Fabian Huber dessen Kürbis 38,3 Kilogramm auf die Waage brachte. Dritte wurde Emely Nurtsch mit einem Kürbisgewicht von 24,9 Kilogramm. Die weiteren Teilnehmer beim Wettbewerb waren Alisha Hösl, Laurisa Bald, Hans Mayer, Lily Krapf, Lilly Lindner, Hannes Lindner, Raphael Sandig, Bastian Löw, Elena Riebl, Niklas Löw, Eva Preisinger, Leoni Löw, Emma Näger, Mareike Preisinger, Jana Frankenhäuser, Lea Frankenhäuser, Irmgard Gleißner, Jmeri Schürer, Luisa Näger, Anna Gotthard, Leni Gotthard und Maria Preisinger. Alle Kürbisse miteinander brachten ein Gesamtgewicht von 262,50 Kilogramm auf die Waage. Im Bild die jungen Teilnehmer am Wettbewerb mit Vorsitzender Irmgard Gleißner (hinten links). Bild: lk
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.