Pater Joy Padakoottil übernimmt in Katzdorf und Premberg
Neuer Seelsorger

Pater Joy Padakoottil. Bild: al
Vermischtes
Plößberg
18.05.2016
141
0

Beidl/Stein/Plößberg. Es war ein lauter Donnerschlag für die Kirchgänger an Pfingsten. Zum 1. September verliert die Pfarrei Beidl, eine der ältesten im Stiftland, ihre Selbstständigkeit. Pater Joy Padakootill verlässt die Pfarrei, Beidl und die Expositur Stein werden künftig als Pfarreiengemeinschaft von Plößberg aus betreut.



Pater Joy übernimmt zum 1. September als Pfarrseelsorger in die Pfarreien Katzdorf und Premberg bei Schwandorf, die aus Gesundheitsgründen kurzfristig frei geworden seien. Beidl gilt neben Wondreb und Tirschenreuth als eine der ältesten Pfarreien im Stiftland. Schon einmal - vor 14 Jahren - drohte die Pfarrei die Selbständigkeit zu verlieren. Die Pfarreien Katzdorf und Premberg, die Pater Joy übernimmt, zählen rund 2450 Katholiken.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.