Werkzeuge und Engelsfiguren

Vermischtes
Plößberg
25.05.2016
6
0

Beidl/Stein. Unter dem Motto "Mit Maria unterm Kreuz" feierte die Landvolkgruppe ihre Maiandacht beim Feldkreuz der Familie Grüner in der Nähe des Rollnhöfer Weihers. Diakon Egon Giehl erläuterte die Besonderheit des Kreuzes, auf dem auch Werkzeuge und Engelsfiguren zu sehen sind und natürlich Maria, die gleichsam die Last des Kreuzes Jesu auf ihren Schultern trägt. In der Andacht selbst ging es um die schmerzensreichen Erfahrungen, die Maria in ihrem Leben machen musste, aber auch um die Freude Mariens über die Auferstehung ihres Sohnes. Zum Abschluss der Andacht überraschte die 13-jährige Luisa Zeitler aus Lengenfeld die Teilnehmer mit dem Ave Maria von Franz Schubert.

Weitere Beiträge zu den Themen: Maiandacht (19)Landvolkgruppe Beidl (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.