Winterlesestunde
Kuchen und Vogelfutter

Vermischtes
Plößberg
24.01.2016
6
0

Trotz schönstem Winterwetter kamen fast 40 Kinder zur Winterlesestunde in das Rathaus. Judith Gleißner und Tina Zeitler lasen die Geschichte von einem Schneemann, dessen gelbe Rüben-Nase von den hungrigen Waldtieren gefressen wurde.

Der kleine Simon beobachtete das und beschloss den Tieren Heu in den Wald zu bringen. Aber auch dieses Futter reichte nicht. So lockte er die Tiere mit Heu in die Stadt, wo die Bewohner die Waldtieren fütterten. Jedes Kind durfte Vogelfutter mit nach Hause nehmen. Die Begleiter bekamen Kaffee und Kuchen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Judith Gleißner (1)Winterlesestunde (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.