Auszubildende bei der Ziegler Group
Sieben Neue

Bei der Ziegler Group traten sieben junge Leute ihre Ausbildung an. Im Bild (von links) Geschäftsführer Stefan Ziegler, Daniel Strecker, Ann-Katrin Schmidkonz, Patrick Zeislmeier, Florian Zeus, Lorenz Weiß, Fabian Fröhlich und Jonas Frank. Bild: hfz
Wirtschaft
Plößberg
05.09.2016
91
0

In der Holzverarbeitung und in der Logistik werden sieben neue Auszubildende tätig sein, die jetzt eine Ausbildung bei der Ziegler Group begannen.

Geschäftsführer Stefan Ziegler hieß die Neulinge willkommen und überreichte ein kleines Geschenk. Nach dem ersten Kennenlernen klärten die Ausbildungsbetreuer die Azubis über ihre Rechte und Pflichten sowie Sicherheits- und Energierichtlinien des Unternehmens auf. Auch eine Vorstellung der Firmengruppe stand auf dem Programm. Nach dem gemeinsamen Mittagessen durften die neuen Mitarbeiter die Standorte der Ziegler Group in Betzenmühle, Tirschenreuth und Wiesau besichtigen.

Ausgebildet werden die jungen Leute in den Berufen Industriekauffrau/-mann, Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen, Elektroniker Betriebstechnik, Holzbearbeitungsmechaniker sowie Land- und Baumaschinenmechaniker. Im Laufe ihrer Ausbildung werden sie verschiedene Abteilungen durchlaufen. Danach hätten sie beste Chancen auf die Übernahme in ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis, wie es vonseiten des Unternehmens hieß.
Weitere Beiträge zu den Themen: Ausbildung (272)Betzenmühle (3)Ziegler Group (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.