Krabbelgruppe spendet Kitas Basarerlös von 400 Euro
Kinder profitieren

Lokales
Poppenricht
07.01.2015
3
0
Die Krabbelgruppe Gänseblümchen hatte im Frühjahr einen Baby- und Kleinkinderbasar veranstaltet: Jetzt überreichten die Mütter und ihre Sprösslinge Pfarrer Dominik Mitterer im katholischen Pfarrheim aus dem Markt-Erlös sowie den Einnahmen aus dem Kuchenverkauf jeweils 200 Euro für die beiden Kindertagesstätten in der Gemeinde.

Der Träger-Vertreter dankte dafür und würdigte besonders, dass das Geld nicht innerhalb der Krabbelgruppe ausgegeben, sondern an die Kitas weitergereicht werde. In absehbarer Zeit werde es dort aber auch dem eigenen Nachwuchs zugute- kommen, wenn die Kleinen dort aufgenommen werden, fügte er hinzu.

Die Krabbelgruppe Gänseblümchen trifft sich jeden Mittwoch von 9.30 bis 11 Uhr im Pfarrheim. Interessierte Mamas und Papas mit Kindern zwischen zehn Monaten und drei Jahren sind hier willkommen. Fragen dazu beantwortet Martina Weiß (Telefon 0 96 21/60 25 86). Der nächste Baby- und Kleinkinderbasar der Gruppe wird für Samstag, 28. Februar, in der Grundschule Poppenricht organisiert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.