Viele Hundert Altkeidersäcke

Lokales
Poppenricht
24.11.2015
1
0
Gut sieben Tonnen Kleidung, Schuhe, Brillen und Taschen sammelten viele freiwillige Helfer aus der Pfarrei St. Michael Poppenricht von den Straßenrändern der Ortsteile und verluden sie auf Auto- und Traktorhänger. Der Ertrag dieser Spenden kommt heuer dem Hospizverein Amberg zugute.

Seit vielen Jahren gehört die Altkleidersammlung zweimal jährlich zum festen Programm in der Gemeinde. Pfarrgemeinderatssprecher Reiner Hoffmann und Pfarrer Dominik Mitterer bedankten sich am Poppenrichter Pfarrheim, wo die vielen Hundert Säcke zum Abtransport in einen Lkw verladen wurden, bei allen ehrenamtlichen Unterstützern.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.