Weihnachtspäckchen auf dem Weg nach Bosnien-Herzegowina

Weihnachtspäckchen auf dem Weg nach Bosnien-Herzegowina (ads) Die Poppenrichter Grundschüler und ihre Eltern zeigten auch dieses Jahr ein großes Herz für benachteiligte Kinder und Familien in Bosnien-Herzegowina, als sie sich nach gutem Brauch wieder für die Aktion Pomoc stark machten. 87 Weihnachtspäckchen wurden dabei mit viel Eifer bestückt und verziert, um den Kindern auf dem Balkan eine Freude zu machen. Zum Abtransport wurden die Päckchen in der Aula gestapelt, wo sie die Initiatorin der Aktion, M
Lokales
Poppenricht
05.12.2014
1
0
Die Poppenrichter Grundschüler und ihre Eltern zeigten auch dieses Jahr ein großes Herz für benachteiligte Kinder und Familien in Bosnien-Herzegowina, als sie sich nach gutem Brauch wieder für die Aktion Pomoc stark machten. 87 Weihnachtspäckchen wurden dabei mit viel Eifer bestückt und verziert, um den Kindern auf dem Balkan eine Freude zu machen. Zum Abtransport wurden die Päckchen in der Aula gestapelt, wo sie die Initiatorin der Aktion, Milena Sperber, mit großer Freude in Empfang nahm. Sie hatte Unterstützung vom Team des Elternbeirats um Kerstin Nerb sowie der Schulleitung mit Peter Lang und seinem Stellvertreter Wolfgang Michalik erhalten. "Notlagen lindern, Wertschätzung zeigen und Perspektiven geben, sind die Ziele der Aktion Pomoc", betonte der Schulleiter. Bild: ads
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2014 (1863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.