Feuerwehr Poppenricht ehrt Jubilare
Auch passive Mitglieder bleiben ihrer Wehr treu

Für langjährige Treue zum Feuerwehrverein ausgezeichnet wurden (von links) Kurt Oppermann, Hans Graf, Anton Wesnitzer und Erich Rost.
Vermischtes
Poppenricht
15.12.2015
73
0

Beim Kameradschaftsabend im Schützenheim wurden neben zahlreichen aktiven Poppenrichter Feuerwehrleuten auch einige passive Mitglieder für deren Engagement im Verein geehrt.

Vorsitzender Christian Krieger dankte für 30 Jahre Treue Josef Radolf, für 40 Jahre Hans Graf und Kurt Oppermann sowie für 60 Jahre Erich Rost, Anton Wesnitzer, Konrad Schmausser und Werner Besl.

Da Besl, der seit vielen Jahren Ehrenmitglied der Wehr ist, aus gesundheitlichen Gründen nicht am Kameradschaftsabend teilnehmen konnte, wurde seine Auszeichnung durch Christian Krieger und Ehrenmitglied Gerhard Klee nachgeholt. Der Vorsitzende hob die herausragenden Verdienste Besls in dessen 46-jährigen Tätigkeit als Schriftführer hervor. Von 1955 bis 2001 hatte er die Protokolle aller Sitzungen geführt und eine lückenlose Chronik für die Wehr erstellt. Gerhard Klee erinnerte auch an das 100-Jährige 1987, bei dem der Jubilar die schwierige Aufgabe der Kassenführung innehatte. Als Anerkennung erhielt Werner Besl eine Urkunde und ein Präsent.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.