Neues Tanklöschfahrzeug bei der Feuerwehr Traßlberg
Empfang mit Blaulicht

Stolz ist man bei der Feuerwehr in Traßlberg auf das neue TLF 3000. Bild: ild
Vermischtes
Poppenricht
26.09.2016
142
0

Traßlberg. Einen gebührenden Empfang mit Blaulicht und Martinshorn bereiteten die Feuerwehrleute in Traßlberg ihren Kameraden, als diese mit dem neuen Tanklöschfahrzeug TLF 3000 nach langer Fahrt am Freitag beim heimischen Gerätehaus ankamen. Eine Abordnung der Gruppenführer hatte sich, zusammen mit den Kommandanten Max Rösch und Richard Schön, ins österreichische Leonding aufgemacht, um das neue Fahrzeug nach monatelanger Planung aus dem dortigen Werk der Firma Rosenbauer abzuholen. Mit 3000 Liter Wasser an Bord ersetzt es das in die Jahre gekommene TLF 8/18. Die offizielle Schlüsselübergabe durch Bürgermeister Franz Birkl steht am Samstag, 15. Oktober, ins Haus.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.