Vergleichsschießen der Reservisten der Kreisgruppe Oberpfalz Mitte
Freihungs Schützen die Besten

Die Mannschaft der Reservistenkameradschaft Freihung (von links Richard Pröm, Manfred Rauscher, Heinz-Peter Ertl) hat das 2.Vergleichsschießen der Kreisgruppe Oberpfalz Mitte gewonnen. Dazu gratulierte Kreisvorsitzender Bertraum Gebhard. Bild: bö
Vermischtes
Poppenricht
19.11.2016
13
0

(bö) Als treffsicher erwiesen sich die Teilnehmer des Vergleichsschießens der Reservisten aus der Kreisgruppe Oberpfalz Mitte in Poppenricht. Sie können nicht nur mit den Waffen der Bundeswehr gut umgehen, sondern auch mit den Luftdruckwaffen der Sportschützen.

Geschossen wurde mit Luftgewehr und -pistole. Den ersten Platz belegte die Reservistenkameradschaft Freihung mit Heinz Peter Ertl, Richard Pröm und Michael Rauscher (174 Punkte). Auf Platz zwei kam Illschwang mit Georg Donhauser, Hans Donhauser und Gerhard Feierabend (171), auf Platz drei Holnstein mit Hermann Förster, Manfred Tize und Oliver Herbst (163). Den Siegern gratulierte Kreisvorsitzender Bertram Gebhard. Für 25 Jahre Mitgliedschaft zum Reservistenverband wurde Oliver Herbst (Holnstein) vom stellvertretenden Landesvorsitzenden Werner Gebhard geehrt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.