Wettbewerb Europa macht Spaß
„Sterntaler“ bringen den Landessieg

Rektorin Silke Kick (links) und Klassenlehrerin Janina Schmidt (rechts) mit den Siegern (von links): Antonia Zich, Tim Heckel und Justus Schneider. Bild: hfz
Vermischtes
Poppenricht
28.05.2016
15
0

Europa macht Spaß, und offensichtlich auch gleichnamiger Schulwettbewerb. Der europäische Vergleich fördert jedes Jahr die Kreativität von 80 000 Schülern aus ganz Deutschland. Auch die Grundschule Poppenricht hat daran teilgenommen und sich mit dem Thema "Gemeinsam in Frieden leben" beschäftigt.

Die Klasse 2a zeigte anhand des europäischen Märchens "Sterntaler" von den Gebrüdern Grimm auf, dass das Gute siegt. Unter den Einsendungen wurden drei besonders schöne Werke der Poppenrichter Schüler ausgewählt und zu Landessiegern gekürt.

Die Freude der Kinder war riesig, als sie bei einer schulinternen Siegerehrung Buchpreise entgegennehmen durften.
Weitere Beiträge zu den Themen: Europa (36)Schule Poppenricht (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.