Abschied von vier Bereicherern

Abschied von vier Bereicherern (nn) Abschied von vier jungen Lehrern nahm Rektorin Ulrike Neiser (rechts) kurz nach Schuljahresende. Melanie Scholz, Annette Bruckner, Christoph Herrmann und Ute Neubauer (von links) unterrichteten im vergangenen Schuljahr an der Mittelschule. "Alle vier haben hervorragende Arbeit geleistet, sind bei den Kindern beliebt gewesen und haben das Schulleben bereichert", lobte die Schulleiterin. Als Dankeschön gab es Blumen und Präsente. Neiser wünschte den Vieren alles erdenkl
Lokales
Pressath
10.08.2015
7
0
Abschied von vier jungen Lehrern nahm Rektorin Ulrike Neiser (rechts) kurz nach Schuljahresende. Melanie Scholz, Annette Bruckner, Christoph Herrmann und Ute Neubauer (von links) unterrichteten im vergangenen Schuljahr an der Mittelschule. "Alle vier haben hervorragende Arbeit geleistet, sind bei den Kindern beliebt gewesen und haben das Schulleben bereichert", lobte die Schulleiterin. Als Dankeschön gab es Blumen und Präsente. Neiser wünschte den Vieren alles erdenklich Gute. Während Bruckner den "Marschbefehl" nach Oberbayern bereits erhalten hat, erfahren die anderen in Kürze ihren Einsatzort im neuen Schuljahr. Bild: nn
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.