Briefkasten am Pfarrhaus wieder da

Lokales
Pressath
29.11.2014
1
0
Er ist wieder da: Die Post hat den Briefkasten am Pfarrhaus wieder aufgestellt. Wegen der Renovierung des Gebäudes musste der Kasten verschwinden - und wurde von den Bewohnern der Oberstadt schmerzlich vermisst.

In der Bürgerversammlung hatte Gewerbering-Vorsitzende Charlotte Hautmann das Verschwinden angesprochen. Stadtpfarrer Edmund Prechtl hatte damals versichert, dass er mit der Beseitigung des Kastens nichts zu tun habe. Im Gegenteil, er stehte in Kontakt mit der Post und bemühe sich darum, dass der Kasten an den alten Platz zurückkehrt. "Aber bei der Post geht's halt nicht so schnell", so Prechtl. Inzwischen hatten seine Bemühungen Erfolg: Die Deutsche Post AG montierte einen Briefkasten auf einem Rohrständer am alten Standort beim Pfarrhof.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.