Bürgermeister begleitet Nikolaus

Bürgermeister begleitet Nikolaus (xs) Hoher Besuch im Kindergarten St. Michael: Am Freitag besuchte der heilige Nikolaus die Kinder. Was die besonders freute: Knecht Ruprecht hatte er zu Hause gelassen, weil alle so artig waren. Statt dessen begleitete Bürgermeister Werner Walberer den Bischof von Myra. Nachdem er aus seinem goldenen Buch vorgetragen hatte, öffnete Nikolaus den Sack: Für jeden hatte er einen Schoko-Nikolaus dabei. Dann verabschiedete er sich schon wieder. Die Kinder trugen zum Abschied
Lokales
Pressath
06.12.2014
17
0
Hoher Besuch im Kindergarten St. Michael: Am Freitag besuchte der heilige Nikolaus die Kinder. Was die besonders freute: Knecht Ruprecht hatte er zu Hause gelassen, weil alle so artig waren. Statt dessen begleitete Bürgermeister Werner Walberer den Bischof von Myra. Nachdem er aus seinem goldenen Buch vorgetragen hatte, öffnete Nikolaus den Sack: Für jeden hatte er einen Schoko-Nikolaus dabei. Dann verabschiedete er sich schon wieder. Die Kinder trugen zum Abschied noch ein Nikolauslied vor. Bild: xs
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401138)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.