DJK schickt die stärkste Gruppe

Auf dem Marktplatz in Falkenberg war es fast geschafft. Deshalb gab es auch für die grünen Pressather Radler dort eine Halbe Zoigl. Bild: hfz
Lokales
Pressath
15.07.2015
0
0
Wieder einmal stellte die DJK die stärkste Gruppe bei der Panoramatour der Concordia Windischeschenbach. Bei besten Wetterbedingungen melden sich über 50 DJKler, um auf eine der in diesem Jahr sieben Strecken zu gehen. Zur Auswahl standen zwei Mountainbikestrecken 46 und 92 Kilometer und fünf Rennradstrecken von 45 bis 225 Kilometer.

Die Streckenführung bot den Teilnehmern herrliche Panoramapassagen, die den Teilnehmern die Oberpfalz von ihrer schönsten Seite zeigten. Die Krönung jeder Strecke war auch in diesem Jahr die letzte Verpflegungsstation in Falkenberg, bei der sich alle Radler mit einem Zoigl die nötige Kraft für die letzten Kilometer holten. Auch heuer waren sich die DJK Radler einig, dass das Organisations-Team super Arbeit geleistet hat. Auch nächstes Jahr wird die DJK mit vielen Radlern an den Start gehen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.