DJK-Tischtennis: Herren bleiben erfolgreich

Lokales
Pressath
29.10.2014
3
0
. (hsr) Weiter ungeschlagen ist die erste DJK-Tischtennis-Herrenmannschaft. Gegen FC Weiden-Ost gewannen die Pressather 9:4. Schon bei den Doppeln lief es gut. Die Duos Matthias Lindner/Philipp Pollinger und Alexander Lindner/Alexander Hutzler gewannen. Nur Eugen Schmidt/Alois Raab verloren knapp. In den Einzeln holten Alexander Lindner, Philipp Pollinger und Alois Raab je zwei Siege. Matthias Lindner steuerte den neunten Sieg bei. In der Tabelle belegt die DJK Platz zwei hinter der DJK Neustadt IV, die ein Spiel mehr absolviert hat. Die Damen verloren im Derby gegen Trabitz 2:6. Martina Schreiner gewann zwei Einzel gegen die starken Trabitzerinnen. Am 4. November geht es auswärts gegen den TSV Kastl.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.