Fisch schmeckt vom Kopf her

Lokales
Pressath
23.04.2015
0
0
Der Obst- und Gartenbauverein setzte Fisch auf die Speisekarte: In der Schulküche stand ein Waller-Kochkurs mit Heribert Ficker auf dem Programm. Der erklärte zunächst die Vorzüge des Fisches: Der Waller oder Wels hat weißes, fast grätenloses Fleisch. Deshalb sei er perfekt fürs Braten. Dann legte der Chefkoch den 22 Teilnehmer einige raffinierte Rezepte vor.

Die Teilnehmer wuschen, entgräteten und würzten dann die Fische. Es gab Wallerfilets exotisch, in Sahne-Senf-Sauce, in Pfefferkaramellsauce oder Wallerspieße. Zum Schluss kam der angenehmste Teil, die Köche durften die Köstlichkeiten mit einem Glas Wein probieren. Als Dankeschön bekamen die beiden Hauswirtschaftslehrerinnen und der Chefkoch Heribert Ficker ein kleines Präsent.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.