Fortner verteidigt Titel

Lokales
Pressath
29.01.2015
0
0
Titelverteidiger Ferdinand Fortner und Daniel Bayer vertraten den Pool-Billard-Verein in Kelheim bei der Senioren-Oberpfalzmeisterschaft im 8-Ball. Beide waren mit ihrem Ergebnis zufrieden. Bayer erwischte ein undankbares Los.

In der ersten Runde musste er gegen den ehemaligen Europameister Robert Hasenthaler ran. Mit 5:0 schickte dieser den Pressather in die Verliererrunde. Dort gewann Bayer einen Krimi. In der nächsten Runde kam es zum Duell mit Fortner, der ihn mit 2:5 aus dem Turnier warf. Fortner gewann in der ersten Runde 5:2. Im zweiten Spiel ließ Fortner zu viele Chancen liegen und verlor 3:5. Nach dem Sieg gegen Bayer glückte gegen den früheren Vereinskollegen Raymond Jackson ein knappes 5:4.

Gegen Robert Hasenthaler sicherte ein 5:3-Sieg den Finaleinzug. Weil er aus der Verliererrunde kam, musste er zwei Sätze gegen Robert Dütsch gewinnen. Der erste Satz ging schnell mit 5:0 an Fortner. Dann kam Dütsch besser ins Spiel. Beim stand von 3:3 beweis Fortner bessere Nerven und sicherte sich mit dem 5:3 den Titelgewinn. Für Daniel Bayer blieb am Ende der 6. Platz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.