Gemälde und Fotografien im Haus der Heimat
Werke aus Natur und Landschaft

Lokales
Pressath
05.06.2015
3
0
Gleich mit Sonderausstellungen eröffnet der Heimatpflegebund die Museumssaison. Im ersten Stock zeigen die Malerinnen Petra Urban und Annette Raith aus Schlammersdorf, die sich mit Ulrich Siegmund aus Naslitz und weiteren Hobby-Künstlern zur "Malergruppe Schlammersdorf" zusammengefunden haben, Malereien in verschiedenen Techniken und Kunstrichtungen.

Petra Urban und Ulrich Siegmund haben in VHS-Kursen von Ruthild Langhammer aus Pressath den Weg zur Malerei gefunden und malen hauptsächlich mit Öl-, Acryl- und Aquarellfarben, während sich Annette Raith auf die Maltechnik von Bob Ross verlegt hat, die sie unter Anleitung von Günter Petzold ebenfalls an der VHS Eschenbach erlernt hat. Parallel dazu stellen im Erdgeschoss Anja Zankl und Radim Uschold aus Pressath Natur- und Landschaftsfotos aus.

Die jungen Fotografen haben ihre Motive vornehmlich in und um Pressath gefunden und wagen sich nun erstmals an eine öffentliche Ausstellung. Beide Ausstellungen öffnen am Freitag, 5. Juni, um 18 Uhr im "Haus der Heimat". Am Sonntag, 7. Juni, sind dann alle Räume des Museums von 14 bis16 Uhr zu besichtigen. Das Museum ist dann zum nächsten Mal am Sonntag, 5. Juli, anlässlich des traditionellen Museumsfrühschoppens geöffnet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.