Gemischte Ausbeute

Lokales
Pressath
09.12.2014
0
0
Siege und Niederlagen für die DJK-Tischtennisteams. Die erste Herrenmannschaft siegte im Derby gegen Grafenwöhr II 9:2. Die Zweite verlor gegen Spitzenreiter DJK Neustadt 3:9. Jürgen Schaal und Alois Spitzer gewannen ihr Doppel am Anfang. Viele Spiele hielten die Pressather lange offen, aber am Ende fehlte oft das Glück.

Erwin Ackermann und Wilhelm Uschold steuerten Einzelsiege bei. In der Tabelle rangiert die "Zweite" aktuell auf dem 7. Rang. Von Platz 2 grüßt die erste Mannschaft. Die Grafenwöhrer hatten nichts entgegenzusetzen. Nur die Neustädter DJK liegt drei Punkte vor den Haidenaabstädtern. Das Rennen um den Aufstieg bleibt spannend.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401138)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.