Gut-Holz-Teams alle gut

Lokales
Pressath
10.02.2015
2
0
Die Gut-Holz-Frauen kehrten siegreich von einem Kegel-Krimi zurück. Bei Fortuna Neukirchen entschieden die beiden letzten Schübe das Spiel für Pressath. 1912:1908 Holz und 4:2 hieß es am Ende. Es spielten Kristin Marsmann (493 Holz), Katrin Grünberger (487) Martina Elsner (483) und Brunhilde Kreiner (449). Somit ist der Aufstieg wieder in greifbarer Nähe.

Die Männer hatten ein Heimspiel gegen den SKC Tröbes und gewannen mit 4:2 Mannschaftspunkten und 1992:1943 Holz. Ein super Ergebnis spielte Benjamin Reiter mit 544 Holz, Michael Klose spielte 541, Michael Grünberger mit aufsteigender Tendenz 492 Holz. Die Gemischte hatte den TB Weiden III zu Gast. Sie entschied das Spiel für sich mit 1820:1776 Holz und 4:2 Punkten. Bester Spieler war Bastian Kreiner mit 490 Holz, Johannes Schwitalla spielte 451 Holz, Brigitte Reiter 449 Holz.

Die SG-Jugend U 14 Pressath/Eschenbach spielte in Speinshart und gewannen mit 1765:1725 Holz und 4:2 Punkten. Sehr guten Kegelsport zeigte Stefan Wirth mit 474 Holz. Mit diesem Sieg rückte das Team auf Tabellenplatz zwei vor.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.