Hohe Kunst der Gärtnerei: Hochbeet soll Freude auf Gemüse machen

Hohe Kunst der Gärtnerei: Hochbeet soll Freude auf Gemüse machen (xs) Ein Hochbeet für die Kleinen. Der Kindergarten möchte seinen Schützlingen gesunde Ernährung näher bringen - und was schmeckt besser als Selbstangebautes? Die Beete hat die PSD-Bank spendiert, der Obst- und Gartenbauverein baute die Gestelle auf und bepflanzte sie. Dabei erfuhren die Kinder viel über Gemüse. Kindergartenleiterin Barbara Krauthahn dankte allen Beteiligten. Bild: xs
Lokales
Pressath
06.05.2015
19
0
Ein Hochbeet für die Kleinen. Der Kindergarten möchte seinen Schützlingen gesunde Ernährung näher bringen - und was schmeckt besser als Selbstangebautes? Die Beete hat die PSD-Bank spendiert, der Obst- und Gartenbauverein baute die Gestelle auf und bepflanzte sie. Dabei erfuhren die Kinder viel über Gemüse. Kindergartenleiterin Barbara Krauthahn dankte allen Beteiligten. Bild: xs
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.