Jubiläum für den Wandertag

Lokales
Pressath
06.05.2015
3
0
Schnürt die Stiefel! Am 16./17. Mai laden die Wanderfreunde zum 40. Mal zur IVV Wanderung. Die Jubiläumsroute führt durch die Haidenaabaue in Richtung Troschelhammer-Dießfurt. Alle drei Strecken starten und enden an der Stadthalle.

Durch die Böttcherstraße und vorbei am Kiesibeach geht es in Richtung Schäferhunde-Heim. Dort teilt sich die Strecke. Die fünf Kilometer führen zum Kahrmühlweg und zurück. Die 10- und 20-Kilometer-Strecken führen weiter. Die zehn-Kilometer-Wanderer biegen nach Troschelhammer ab, wo eine Kontroll- und Verpflegungsstelle eingerichtet ist. Die 20-Kilometer-Route biegt links ab zur Verpflegungs- und Kontrollstelle am Walbenhäusl. Von dort geht es Richtung Dießfurt nach Troschelhammer. An der Haidenaab geht es zurück. Ein Pilz-Rätsel sorgt für Abwechslung. Gestartet wird am Samstag von 8 bis 12 Uhr und Sonntag von 6 bis 11 Uhr. Gebühr für den IVV-Wertungsstempel zwei und für die Medaille 5,50 Euro. Die größten Gruppen erhalten Preise.

Anmeldungen bei Albert Ficker oder bei Einzahlung auf Konto IBAN: DE 72753600110007319150, BIC: GENODEF1WEO Raiffeisenbank Pressath und IBAN: DE93753519600000300822, BIC: BYLADEM1ESB Sparkasse Pressath .
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9730)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.