Kegler der DJK zu Saisonbeginn gut in Form
Siegesserie bei 5-Satz-Match

Lokales
Pressath
20.10.2015
4
0
Nach dem bislang ein Sieg und eine Niederlage im Tischtennis zu Buche standen, erwarteten die Herren I der DJK Pressath am vergangenen Wochenende die Gäste von der DJK Neustadt III.

In den Doppeln konnten die Paarungen Matthias Lindner/Pollinger, Alexander Linder/Eugen Schmidt sowie Alois Raab/Ackermann zu Beginn der Partie gleich drei Punkte für die DJK Pressath erzielen. Auch bei den Einzelspielen setzen sie die Siegesserie fort, wodurch sie schnell eine 6:0-Führung herausspielten. Danach konnten die Gäste wieder Boden gut machen und auf 6:3 verkürzen.

In einem spannenden 5-Satz-Match setzte sich am Ende Eugen Schmidt gegen Sokol Tashefci durch und machte den zweiten Sieg für die DJK Pressath in der noch jungen Saison der 1. Kreisliga perfekt. Die Punkte in den Einzelpartien erzielten: Alexander Linder und Matthias Lindner (je 2) sowie Alois Raab und Eugen Schmidt.

Auch bei den Damen stand am Samstag das erste Spiel der Saison auf dem Programm. Gegen den Serienmeister der vergangenen Spielzeiten, die SpVgg Trabitz, verloren sie knapp mit 4:6. Die Punkte holten in den Einzelpartien Kathrin Schweiger (2) sowie Martina Schreiner und Simone Neukam.

Die Herren II verloren mit 5:9 bei der DJK Weiden III. In dieser Partie punkteten Willi Uschold (2 mal), Jürgen Schaal, Andreas Kreuzer und Ralf Wittmann für die DJK.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.