Kindergarten in der Krippenschau

Auch die Kindergartenkinder des Pressather Kindergarten St. Michael sahen sich die im Pfarrsaal ausgestellten Krippen an. Für Staunen sorgten die liebevoll gestalteten Gebäude und Landschaften bei den Kleinen. Bild: xs
Lokales
Pressath
03.12.2014
12
0
Als Besuchermagnet entpuppte sich die von Stadtpfarrer Edmund Prechtl initiierte Krippenausstellung im Pfarrsaal - sogar nach der offiziellen Schließung. Am Montag sahen sich auch die Kinder des Kindergartens St. Michael die Schau an. Aussteller Wolfgang Friedrich beantwortete Fragen und erklärte den Kleinen die Bedeutung der Krippen.

Gerade die Details der Krippen brachten die Augen der Kinder zum Leuchten: Schäfer mit ihren Tieren, einen Taubenschlag, scharrende Hühner und sogar einen Fuchs mit Gans im Maul. Der Star der Schau war Pfarrer Prechtl, oder besser seine Krippe. Die nahm alleine zehn Quadratmeter Ausstellungsfläche ein. Alle in Handarbeit aufgebaut und gestaltet.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.