Lehrerverband plant sein Jahr

Lokales
Pressath
18.07.2015
1
0
Zur Vorstandssitzung trafen sich die Mitglieder des BLLV-Kreisverbands Eschenbach auf der Kahrmühle. Dabei ging es besonders um die Termine der kommenden Monate. Vorsitzender Uwe Prösl begrüßte besonders Thomas Schmidt. Der Grafenwöhrer ist Mitglied im Bezirksvorstand und ab kommendem Schuljahr neuer Konrektor an der Grund- und Mittelschule Grafenwöhr. Schmidt erklärte sich bereit, beim Kreisverband mitzuarbeiten.

Neben der Abschlussfeier am 22. Juli auf der Kahrmühle vereinbarten die Teilnehmer eine Besichtigung der Firma Conrad in Wernberg für alle Mitglieder und Interessierte. Als Termin wurde Ende Oktober/Anfang November festgelegt. Die Weihnachtsfeier wird entweder am 11. oder 18. Dezember im Gasthof Rattunde in Grafenwöhr über die Bühne gehen. Im Frühjahr 2016 soll eine Besichtigung der FOS/BOS in Weiden folgen.

Dabei wollen sich die Lehrer auch über die Möglichkeiten der M 10 Abschlussschüler erkundigen. Geplant ist ferner ein Besuch der neuen Chapel am Netzaberg nach deren Fertigstellung. Bezirksrevisor Siegfried Rupprecht berichtete den Vorstandsmitgliedern von den Beschlüssen der Landesdelegiertenversammlung. Diskutiert wurde auch über die Auswirkungen der neuen Beförderungsmöglichkeiten im Grund- und Mittelschulbereich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11034)Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.