Lernen beim Frühstück

So kann ein Schultag aussehen. Beste Stimmung an der langen Tafel beim Frühstück der Pressather Erstklässler und der Vorschulkinder. Bild: xs
Lokales
Pressath
03.07.2015
0
0
Gemeinsam macht vieles mehr Spaß - auch frühstücken. Deshalb luden die Vorschulkinder des Kindergartens die Erstklässler der Mittelschule zum gemeinsamen Frühstück in den Kindergarten ein. Mit den Klassenlehrerinnen Angelika Ficker und Elisabeth Market kamen sie zum Kindergarten. Dort hatten Eltern ein Büfett vorbereitet. Nach der Begrüßung in der Halle konnten die Kinder ihre ehemaligen Gruppen besuchen und Erinnerungen auffrischen. Anschließend wurde gefrühstückt. Nach der Stärkung ging es dann wieder zurück in die Schule.

Die Kooperation zwischen Vorschulkindern und erster Klasse ist eine feste Einrichtung. Sie besuchen sich regelmäßig gegenseitig.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.