Mit einem Sieg ins neue Jahr

Lokales
Pressath
15.01.2015
0
0
Die Basketballer der DJK starten ins neue Jahr, wie sie das letzte beendet haben: mit einem Sieg. Dieses Mal wurde auswärts der TV Schierling mit 102:73 bezwungen. Bereits im ersten Spielabschnitt zeigten die DJKler ihr Können. Mit 13:28 gerieten die Gastgeber schnell ins Hintertreffen. Im zweiten Viertel nahmen sich die Pressather etwas zurück und ließen die Schierlinger auf 32:44 rankommen. Nach der Halbzeitpause war es aber vorbei mit der etwas laxen Spielweise. Korb um Korb trafen die Pressather - insgesamt 34 Punkte. Da die Gastgeber nur 20 Punkte schafften, wuchs der Vorsprung auf 26 Zähler an.

Im letzten Viertel wuchs der Vorsprung um drei Punkte, so dass am Ende ein verdienter 102:73-Erfolg für die DJKler stand. Da die Verfolger des TV Burglengenfeld gegen die BG Sulzbach-Rosenberg mit 71:77 schwächelten, übernahmen die Pressather mit 9:1 Siegen wieder die alleinige Tabellenführung. Burglengenfeld hat nur acht Siege auf der Habenseite. Für die Pressather spielten: Michael Edwards (22), Sven Andrae (16), Christopher Fritsch (15), Sebastian Fritsch (12), Simon Schmidt (11), William Berrios (7), Lukas Hacker, Thomas Kuchinka (je 6), Philipp Stevens (4) und Enrico Meier (3).
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.