Sänger-Reisegruppe erlebt den Herbst in Südtirol
Berge ein Höhepunkt

Füße vertreten bei der Anfahrt: Vor dem Panorama des Samnaun stellte sich die musikalische Reisegruppe zum Erinnerungsfoto auf. Bild: hfz
Lokales
Pressath
10.10.2015
5
0
Die Reisegruppe des Frauenchores und des Männergesangvereins hatte Antermoia in Südtirol als Ziel der Herbstfahrt gewählt. Schon die Anfahrt durch Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Italien bescherte Höhepunkte. Nach einer serpentinenreichen Auffahrt präsentierte sich das herrliche Samnaun. Über den Reschenpass ging es nach Antermoia im Gadertal.

Von dort startete die Dolomitenrundfahrt über Grödnerjoch, Sellapass, Pordoijoch, Falzaregopass, Misurinosee und Toblach. Ein Reiseleiter sorgte für Informationen. Eine weitere Tour führte nach Brunneck im Pustertal und auf den Kronplatz. Dort wartete das Reinhold Messner Mountain Museum. Eine weite Bustour ging zum Würzjoch auf dem sich je nach Geschmack verschiedene Möglichkeiten boten. Auf dem Heimweg folgte noch ein Halt beim "Knödelfest" in Sterzing. Ein Abendessen in Aigelsbach rundete die Herbstfahrt ab.

Die Planungen laufen schon wieder. Von 29. Mai bis 10. Juni geht es nach Marebello di Rimini, im Juli ist ein Wochenende im Harz geplant. Der Gardasee (Hotel Drago) und das Weinfest in Bardolino sind Ziel der Herbstfahrt vom 28. September bis 3. Oktober 2016. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen. Infos bei Heribert Ficker, Telefon 0170-8048396, oder Gabriela Reißer, 0171-5883336.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.