Von der Platte geputzt

Lokales
Pressath
21.10.2015
0
0
Das Wochenende war für die Tischtennismannschaften des TSV nicht befriedigend. Die erste Herrenmannschaft verlor bei der DJK Neustadt/WN II 4:9. Lediglich das Doppel Johann Gmyrek/Wolfgang Pausch sowie Christian Panzer, Thomas Häring und Benjamin Stark konnten punkten.

Die Mädchen hatten die DJK Vilzing zu Gast. Ohne die erkrankte Spitzenspielerin Christina Marzi punkteten nur Marlene Pfleger und Sabine Meier. In Bestbesetzung wäre sicherlich mehr möglich gewesen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.