Wie einst der Reichstag: Pfarrhof-Verhüllung vor dem Ende

Wie einst der Reichstag: Pfarrhof-Verhüllung vor dem Ende Pressath. (is) Noch sieht der Katholische Pfarrhof in der Hauptstraße aus wie ein Kunstwerk des Verpackungskünstlers Christo. Verhüllt haben den Bau allerdings die Gerüstbauer für die Außenrestauration des Pfarrhofs. Diese wird in den nächsten Tagen abgeschlossen. Dann strahlt das Domizil von Pfarrer Edmund Prechtl wieder in leuchtendem Gelb. (Ein Bericht zu den Arbeiten folgt). Bild: is
Lokales
Pressath
27.09.2014
0
0
Noch sieht der Katholische Pfarrhof in der Hauptstraße aus wie ein Kunstwerk des Verpackungskünstlers Christo. Verhüllt haben den Bau allerdings die Gerüstbauer für die Außenrestauration des Pfarrhofs. Diese wird in den nächsten Tagen abgeschlossen. Dann strahlt das Domizil von Pfarrer Edmund Prechtl wieder in leuchtendem Gelb. (Ein Bericht zu den Arbeiten folgt). Bild: is
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)September 2014 (8407)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.