"Zweite" verliert knapp

Lokales
Pressath
23.10.2014
0
0
Am dritten Spieltag in der 2. Kreisliga hat die zweite DJK-Tischtennismannschaft den ersten Punktgewinn verpasst. Im Heimspiel gegen Altenstadt IV verloren die Pressather ein enges Duell 7:9. Der Auftakt war verheißungsvoll. Die Duos Wilhelm Uschold/Jürgen Schaal und Ralf Wittmann/Erwin Ackermann gewannen jeweils 3:2. Das dritte Doppel ging mit 2:3 an den Gegner. Danach gewannen die Gäste drei Einzel in Folge. Ralph Neubauer und Erwin Ackermann glichen aus.

Im Schlussdoppel ging es um den Punktgewinn, doch Wilhelm Uschold und Jürgen Schaal verloren 1:3. Die erste Mannschaft spielt am Samstag um 19 Uhr gegen Weiden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.