Jahreshauptversammlung Gut Holz 70
Erfolgreiches Jahr

Vermischtes
Pressath
08.06.2016
14
0

Auf ein erfolgreiches Jahr blickte Sportwart Detlef Götz bei der Jahreshauptversammlung von Gut Holz 70 Pressath zurück. Besonders für die Damen könnte sie besonders erfolgreich werden.

Die Damenmannschaft holte sich mit 24:12 Punkten die Vize-Meisterschaft und wäre somit Aufsteiger in die Bezirksoberliga. Die endgültige Entscheidung ob die Mannschaft tatsächlich aufsteigt, fällt bei der Bezirksversammlung am 19. Juni in Cham. Das Beste Mannschaftsergebnis wurde auswärts mit 2016 Holz beim BSC Regensburg und zu Hause gegen den SV Saal mit 2014 Holz erzielt. Bei den Einzelergebnissen war Kristin Marsmann nicht zu schlagen: auswärts mit 526 Holz beim SV Floß und zu Hause mit 541 Holz gegen Schnaittenbach.

Die 1. Herrenmannschaft belegte mit 21:23 Punkten Platz 7 in der Kreisklasse. Das beste Mannschaftsergebnis wurde auswärts mit 2119 Holz in Wernberg und zu Hause mit 2076 Holz ebenfalls gegen Wernberg eingefahren. Das beste Einzelergebnisse auswärts erzielte Benjamin Reiter mit 578 Holz beim SC Eschenbach und zu Hause Detlef Götz mit 567 Holz gegen RW Vohenstrauß. Die Gemischte Mannschaft belegte in der C-Klasse mit 20:12 Punkten den 4. Platz. Die besten Mannschaftsergebnis waren auswärts 1936 Holz in Kulmain und zu Hause 1860 Holz gegen den SV Eschenbach.

Die besten Einzelergebnisse erzielten auswärts Stefan Wirth mit 523 Holz beim SV Waldeck und zu Hause Bastian Kreiner mit 524 Holz gegen den SV Grafenwöhr. Die Jugend U18 mit der Spielgemeinschaft Pressath/Eschenbach belegte mit 8:24 Punkten Platz 7. Die U14 mit der Spielgemeinschaft Pressath/Eschenbach belegte mit 8:24 Punkten Platz 5.

Götz ging in seinem Bericht auch auf die 120-Schub-Regelung ein. Diese gehe gerade bei den letzten Schüben sehr an die Konzentrationsfähigkeit, sagte er. Zum Schluss sprach der Sportwart über die Clubmeisterschaft. Hier liegt derzeit Kristin Marsmann mit einem Schnitt von 516 Holz vor Katrin Grünberger mit 496 Holz und Martina Elsner mit 480 Holz. Bei den Herren führt Benjamin Reiter mit einem Schnitt von 542 Holz, gefolgt von Detlef Götz mit 519 Holz und Michael Grünberger mit 492 Holz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kegeln (207)Gut Holz 70 Pressath (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.