Kegeln
Nur Damen erfolgreich

Vermischtes
Pressath
28.01.2016
7
0
Beim Heimspiel gegen Gut Schub Kelheim gewannen die Gut-Holz-Damen souverän mit 1947:1896 Holz sowie 5:1 Punkten. Brigitte Reiter (448) holte mit vier Holz Vorsprung den ersten wichtigen Punkt für Pressath. Es folgten Martina Elsner (476), die ebenfalls ganz klar punktete. Brunhilde Kreiner überzeugte mit hervorragenden 173 Holz beim Abräumen (501). Mannschaftsbeste Kristin Marsmann erzielte als Schlussstarterin 522 Holz und sicherte somit den Sieg.

Die Herren waren zu Gast beim SKC Tröbes 1 und konnten eine Niederlage nicht verhindern. Mannschaftsbester Benjamin Reiter kegelte souveräne 198 Holz beim Abräumen und insgesamt 567 Holz. Beim Endstand von 2113:2168 Holz sowie 2:4 Punkten wurde dieser Kampf jedoch verloren.

Die Gemischte hatte ebenfalls beim Heimspiel gegen den SKC Freihung gemischt kein Glück. Reinhard Haas (461), Stefan Wirth (441) sowie die beiden neuen Kegler, Alexander Dobmann (408) und sein Bruder Tobias Dobmann (374), konnten das Endergebnis von 1684:1927 Holz bei 1:5 Punkten nicht verhindern. Bleibt zu hoffen, dass die Herren- und auch die gemischte Mannschaft beim nächsten Kampf mehr Glück haben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.