"Modulare Truppausbildung"
Erfolgreicher Feuerwehrnachwuchs

Vermischtes
Pressath
03.02.2016
5
0
Um Quereinsteigern und den Mitgliedern der Jugendfeuerwehren die besten Voraussetzungen für sicheres Arbeiten bei Einsätzen zu gewährleisten, gab es bei der Feuerwehr Pressath erstmals die "Modulare Truppausbildung". Der Lehrgang ist in mehrere Blöcke eingeteilt. Der erste mit fünf Unterrichtseinheiten stand zwischen 19. und 30. Januar auf dem Programm. Abschluss des ersten Teilbereichs war eine Prüfung am letzten Unterrichtstag. Um die besten Voraussetzungen für die Ausbildung zu schaffen, hatte der Pressather Jugendwart Andreas Argauer einen Lehrgang "MTA-Ausbilder" an der Feuerwehrschule in Lappersdorf mit Erfolg absolviert. Wie hervorragend die Ausbildungsinhalte vermittelt wurden, zeigte sich am Ergebnis der ersten Prüfung, die alle Teilnehmer bestanden. Kreisbrandmeister Jürgen Haider und Kommandant Andreas Kneidl gratulierten den Absolventen. Bei dieser Ausbildung nahmen zehn Mitglieder der Pressather Wehr sowie acht der Feuerwehr Friedersreuth teil.
Weitere Beiträge zu den Themen: Feuerwehr Pressath (12)Andreas Argauer (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.