Polizei sucht Täter
Schaden mit Schubkarren

Symbolbild: dpa
Vermischtes
Pressath
16.06.2016
287
0

Die Polizei Eschenbach sucht nach einem Schubkarrenfahrer: Zwischen Dienstag, 16 Uhr, und Mittwoch, 9.30 Uhr, hat ein Unbekannter am Ende des Wohngebietes "Hinterm Tannenweg", den Holzzaun eines Lagerplatzes entlang des Schotterwegs beim dortigen Spielplatz beschädigt.

Der Unbekannte kippte dort Erdaushub so hin, dass der etwa hüfthohe Maschendrahtzaun eingedrückt und drei Holzpfosten daran beschädigt wurden. Bei der Menge handelt es sich laut Polizeibericht etwa um eine Schubkarrenladung, weshalb die Polizei nun nach Zeugen sucht, die in der relevanten Zeit ein Schubkarrenfahrer an der Stelle gesehen haben. Dem Eigentümer des Lagerplatzes entstand ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Hinweise an die Polizei Eschenbach, Telefon 09645/92040.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2668)Kurioses (43)OnlineFirst (12624)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.