Pressather Fachmarktzentrum präsentiert sich mit neuem Gesicht - Angebot lässt keine Wünsche ...
Vielfältige Warenwelt

Vermischtes
Pressath
16.10.2015
1
0
Als Einkaufsmeile für qualitätsbewusste Schnäppchenjäger kennt man das Pressather Fachmarktzentrum (PEZ). Nach fast 20 Jahren hat das freundliche Fachmarktzentrum jetzt ein neues Gesicht mit markanten Fensterflächen erhalten. Auch hinter den Kulissen hat sich allerlei verwandelt - getreu der Devise "Mehr Licht und mehr Raum für Bewährtes und Neues". Doch eines ist geblieben: Entspanntes Bummeln und Stöbern, zuvorkommender und gewissenhafter Service werden auch im "PEZ 2.0" groß geschrieben. Am kommenden verkaufsoffenen Michaelimarkt-Sonntag von 13 bis 17 Uhr öffnet das Einkaufs-Eldorado an der Eschenbacher Straße seine Pforten. Auf mehr als 15 000 Quadratmetern im Gewerbegebiet West laden 14 Fachgeschäfte zum entspannten Bummeln und Stöbern ein. Ob "tägliches Brot" oder Heimwerkerbedarf, Schuhe oder Schmuck, kleine oder große "Helferlein" und Accessoires für Zuhause, Garten, Büro, Schule und Sport: Das Angebot im PEZ lässt kaum Wünsche offen.

Auch wer sich Helligkeit und gemütliche Wärme für lange, dunkle Herbst- und Winterabende ins Haus holen oder seine Wintergarderobe modisch auffrischen will, wird hier fündig.

Eine Werbe- und Textildruckerei rundet das Geschäfte- "Portfolio" des freundlichen Fachmarktzentrums ab, Eiscafé, Grill und Bistro laden zum Verweilen und Plaudern ein. An Parkplätzen herrscht kein Mangel, und das großzügige Vordach garantiert bei jeder Witterung einen verdrussfreien Bummel von einem Geschäft ins nächste.

Willkommen in der bunten Warenwelt am Pressather Stadtrand - und beim Schlendern durch die Shops nicht vergessen: Es sind nur noch gut zwei Monate bis zum Weihnachtsfest.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.