Siedler fahren an den Neusiedler See
Siedler fahren an den Neusiedler See

Vermischtes
Pressath
19.01.2016
16
0

Die Wanderfreunde fahren von 25. bis 29. Mai nach Klingenbach an den Neusiedler See. Auf dem Programm steht unter anderem die Erkundung des Unesco-Weltkulturerbes Nationalpark Neusiedler See und Eisenstadt. Eine Schifffahrt führt hinter die Kulissen der Seefestspielbühne. Anschließend ist eine Kutschenfahrt durch das Weinbau- und Nationalparkgebiet, zur Zicklacke und bis in den Ort Illmitz zum "Fuhrwerker-Heurigen" geplant. Es folgt eine Grillparty an Bord des Schiffes mit Live-Musik.

Die Fahrt führt entlang der Kernzone der Nationalparks und der Staatsgrenze, zum Grenzstein, durch den Schilfgürtel in den ungarischen Teil des Sees. Ebenso gibt es eine Stadtführung durch Eisenstadt mit Schloss Esterházy. Ein Tag ist für einen Ausflug nach Rust und Forchtenstein eingeplant. Hier gibt es eine Stadtführung. Daran schließt sich eine Weinprobe im Weingut Leitgeb an.

Kosten pro Person: 455 Euro Doppelzimmer, 555 Euro im Einzelzimmer. Anmeldung und Infos bei Albert Ficker, Telefon 09644/91314. Um die Fahrt planen und buchen zu können, ist eine Mindestteilnehmerzahl von 35 Personen nötig. Daher bitte umgehend unter oben angegebener Telefonnummer anmelden. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Wanderfreunde (61)Nationalpark Neusiedler See (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.