Überraschung
Sterne als lieber Gruß

Vermischtes
Pressath
23.12.2015
11
0

Eine vorweihnachtliche Überraschung für die dritten bis neunten Klassen hatte sich die Schülermitverwaltung der Grund- und Mittelschule einfallen lassen. Die Schüler konnten auf einen Weihnachtsstern einen Gruß für Mitschüler schreiben

Der Absender sollte anonym bleiben. Diese Überraschungssterne wurden dann verteilt. Die AG Tanz präsentierten dazu Tänze mit Lichtern, Bändern und Musik. Überreicht wurden die Sterne von den Christkindln Lena Tagscherer und Annalena Mirwald, unterstützt von den Weihnachtsmännern Brandon Hayes und Jamal Dubois. Die Leitung der Aktion übernahm Eva-Maria Ficker.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.