Bestes Alibi für Kirchweih ohne Pause

Lokales
Püchersreuth
02.07.2015
11
0
Die "Püchersreuther Kirwa" hat nichts von ihrer Anziehungskraft verloren. Die Organisatoren waren mit dem Besuch im Festzelt am Sportplatz zufrieden. Nach dem Partyabend mit der Band "Alibi" aus Niederbayern am Samstag und dem Seilziehturnier am Sonntag (wir berichteten) hatte auch noch der Montag einiges zu bieten. Sehr gut gefüllt war das Festzelt am Vormittag, als die "Geschwister Baier" aus Wittschau aufspielten. Viele ließen sich dazu Schweinshaxen und Schnitzel schmecken.

Beim Finale am Abend gab Discjockey DJ "Michael B." noch einmal richtig Gas. Für jede Musikrichtung war etwas dabei, so dass auch auf der Tanzfläche reges Treiben herrschte. Dichtes Gedränge war auch in der Schnapsbar zu beobachten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.