Ferienprogramm bringt Abwechslung im Freizeitland Geiselwind

Ferienprogramm bringt Abwechslung im Freizeitland Geiselwind (lng) Die Ferienfahrt des TSV führte ins Freizeitland Geiselwind. Vorsitzender Simon Schönberger leitete die 40-köpfige Gruppe. Der Verein übernahm die Fahrtkosten. Die Teilnehmer waren begeistert von den Fahrgeschäften. Bei der Acapulco-Springer-Show, dem Zirkus oder der Funny-Hoppers-Show gab es viel zu sehen. Daneben probierten die Mädchen und Buben die Achterbahnen, Wasserfahrten und das 4-D-Kino aus. Tiere konnten im Freigehege oder der V
Lokales
Püchersreuth
22.08.2015
10
0
Die Ferienfahrt des TSV führte ins Freizeitland Geiselwind. Vorsitzender Simon Schönberger leitete die 40-köpfige Gruppe. Der Verein übernahm die Fahrtkosten. Die Teilnehmer waren begeistert von den Fahrgeschäften. Bei der Acapulco-Springer-Show, dem Zirkus oder der Funny-Hoppers-Show gab es viel zu sehen. Daneben probierten die Mädchen und Buben die Achterbahnen, Wasserfahrten und das 4-D-Kino aus. Tiere konnten im Freigehege oder der Vogelwelt bewundert werden. Pech mit dem Ferienprogramm hatten die Siedler. Regen verhinderte die geplante Schnitzeljagd. Bild: lng
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.